Skip to content

Ende Juni

Juni 26, 2010
tags: ,

….so tröpfeln sie hin die eigentlich schönsten Tage des Jahres. Die Temperaturen sind toll, es ist lange hell und da immer mehr Leute in den Urlaub verschwinden wird der Verkehr so langsam erträglich. (wenn die Autobahnmeisterei nicht wieder völlig die Dauer einer Reparatur verpeilt und mit dummen Ausreden kommt #A42 )
Die Wärme macht mir zu schaffen, mein Todo Zettel wird immer länger anstatt kürzer und die WM nimmt noch einem auch noch viel Zeit.
…und so wundert man sich am Ende des Tages wie schnell das wieder vorbei ist und steigt ins Bett im viel zu warmen Schlafzimmer.
Ich sollte doch in eine Stadt am Meer in südlicheren Gefilden ziehen, in der man das ganze Jahr viele Aktivitäten außerhalb von geschlossenen Räumen machen kann.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: