Skip to content

Warum ich am Samstag nicht in Münster bin

März 23, 2012

Seit geraumer Zeit ist es mein Wunsch in einem Parlament aktiv an Politik teilzunehmen. Leider hat Herr Papke keine Rücksicht auf meine persönliche Lebensplanung genommen und für Neuwahlen gesorgt. (Ob er das wollte ist eine andere Diskussion)

Ich hab mich auf der Piratenliste beworben und hoffe auf eine aussichtsreiche Platzierung.

Wenn das für mich so wichtig ist und ich mich fähig halte einen Listenplatz zu beanspruchen, warum bin ich dann nicht in Münster?

Ein anderes Ereignis ist für mein Leben mindestens genauso wichtig, wenn nicht viel wichtiger.

Ich heirate – die tollste Frau die am besten zu mir passt und nicht nach kurzer Zeit geflohen ist

Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

Nun der Termin ist am 18. Mai und findet in Dublin statt. Dieses Wochenende sind wir in Dublin und organisieren eine Vielzahl von Dingen für die Hochzeit. Dieses Wochenende stand schon sehr lange fest und wir haben viele Termine festgelegt.

Weil ich die richtige Wahl getroffen habe, hat Helen die Sonntagstermine umorganisiert und gibt mir die Chance den Flieger Sonntagmorgen zu nehmen und ab 12 Uhr persönlich Vorort mich grillen zu lassen.

Ich hoffe, dass das ein wenig auf Verständnis erzeugt.

Advertisements
One Comment leave one →
  1. März 23, 2012 15:59

    Nachvollziehbar. Ich habe letztes Jahr auch geheiratet und weiß wie viel Vorbereitung das ist! Alles gute schonmal für euren besondern Tag! 🙂

    Gruß,
    Marc

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: